I´ll do it MY WAY!!

Kennst du das?
Du bist von einem Projekt, einem Vorhaben voll überzeugt und voller Vorfreude – also einfach happy mit dieser Idee.

Und dann erzählst Du einem anderen Menschen davon, … deiner Kollegin, deinen Geschwistern, Eltern oder deinem Partner – und Schwupps…

… schafft es diese Person innerhalb eines Augenblicks, in ein zwei Kommentaren deine Vorfreude und Begeisterung auf 0 runterzudrosseln – sozusagen auszulöschen.

Plötzlich …
– scheint alles vorbei zu sein
– ist das Projekt, deine Idee nicht realistisch
– bist du nicht „gut genug“ das umzusetzen
– ist es viel zu gefährlich
– zahlt es sich nicht aus
– erscheint das Risiko viel zu groß
– könnte das doch jeder, wenn das so einfach wäre
– ist es sehr unvernünftig und außerdem gefährlich!

Lass nicht zu, dass du die Wahrheit eines anderen Menschen vor DEINE reihst! Lass es nicht zu, dass du die Wahrheit des anderen übernimmst und nicht DEINE EIGENE lebst!

Lass nicht zu, dass die Erfahrung und Denkweise eines anderen Menschen dich zurück hält, ohne dass du deine eigene Erfahrung gemacht hast.

Bilde dir dein eigenes Urteil, lebe deine eigene Wahrheit und probiere es aus! Was kann schlimmsten Falls passieren? Dann ist es vielleicht eine Erfahrung, eine Lehre, die du daraus ziehst? Was kann im besten Fall passieren? Es kann das BESTE und GENIALSTE sein, was du jemals erschaffen hast!

Mach dir bewusst, es sind die Begrenzungen / Erfahrungen / Enttäuschungen der anderen Person. „Die Geschichte“ dieser Person hindert dich daran deine eigene Vision zu leben?!

Es geht nicht darum, dem anderen das vorzuwerfen – er teilt mit dir die eigenen Ängste, Sorgen, Bedenken und Erfahrungen – vielleicht um dich zu schützen, vielleicht um dich zurückzuhalten. Das ist aus der Sicht dieser Person verständlich und „gut gemeint“.

Dennoch bleib dran an deiner Vision – DENKE DEINE EIGENE WAHRHEIT – und überprüfe durch eigenes Tun!!!

In diesem Sinne – I´ll do it my way!!